supplemente2.jpg

Ernährung

Nahrungsergänzungsmittel

“Sonne aus der Dose”

Vitamin D ist ein sehr wichtiges Hormon im menschlichen Stoffwechsel.
Es bildet sich zum Teil beim Sonnenbad und ist unter anderem für die Calciumaufnahme sehr wichtig.
Da die zentraleuropäische Bevölkerung meist an Vitamin D – Mangel leidet, empfiehlt es sich, vorallem im Winter zusätzliches Vitamin D aufzunehmen.
Ein Mangel kann zu Müdigkeit, Lustlosigkeit oder Antriebslosigkeit führen.
Zusätzlich ist Vitamin K enthalten, das wiederum die Aufnahme des Vitamin D fördert.

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

“Eisenstark”

Ein wichtiger Mikronährstoff ist Eisen – und das ist oft zu wenig im Blut vorhanden.
Vorallem Vegetarier, Veganer und Frauen leiden unter der Mangelzufuhr.
Symptome können Müdigkeit, Schlappheit und sportliche Einbußen sein, da Eisen mit Hämoglobin für den Sauerstofftransport über die Lunge in den Körper verantwortlich ist.

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

“Muskeln & Knochen”

Magnesium & Calcium sind einer der wichtigsten Salze, die für die Knochen- und Muskelfunktionen unerlässlich sind.
Knochenaufbau und die Muskelaktivität sind die wichtigsten Funktionen.
Ein Mangel kann zu Osteoporose oder wiederkehrenden Krämpen führen, oder auch die Muskelfunktion einschränken.
Vitamin D & K sind ebenfalls enthalten, da sie die Aufnahme des Calciums und Magnesiums stark fördern.
Kurkuma enthält zusätzlich natürliches Magnesium um die Aufnahme noch weiter zu steigern.

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

“Nervenstärke”

Ein Vitamin B-Komplex, dass die gesamte Bandbreite an  Vitamin B – Sorten enthält.
Jedes einzelne Vitamin B, wovon es neun bekannte Sorten gibt, hat leicht unterschiedliche Wirkungen im Körper.
Alle jedoch sind für den gesamten Zell-Stoffwechsel verantwortlich, sowie:

  • Nervenregeneration
  • Muskelregeneration
  • Hauterneuerung
  • Schutz vor Gefäß-Verkalkung
  • Verschnellerung der Regeneration von sämtlichen Zellen
  • Schutz vor Kopfschmerz

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

“Abwehrkraft”

Vitamin C ist wohl das bekannteste aller Vitamine, und auch ein sehr wichtiges.
Skorbut (Seefahrerkrankheit), entzündetes Zahnfleisch oder starke Blutungsneigung ist zum Glück selten geworden.
Heute ist Vitamen C hauptsächlich zum Schutz vor Erkältung relevant.
Gerade bei starken körperlichen oder auch psychischen Belastungen wie Stress, verhindert laut Studien ausreichend Vitamin C cirka die Hälfte aller Erkältungskrakheiten.

Die meisten Produkte enthalten chemisch hergestelltes Vitamin C, das der Körper kaum aufnehmen kann.
“Abwehrkraft” ist aus dem Extrakt von Hagebutten hergestellt und somit absolut natürlich und für den Körper verwertbar.

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

“Universal-Genie”

Selen & Zink sind in Europa auf natürlichem Weg leider schwer aufzunehmen. Die Böden in Zentraleuropa enthalten zu wenig Selen, um die alltägliche Aufnahme zu gewährleisten.
Sie sind mitverantwortlich für sämtliche Organ-Funktionen und somit unerlässlich für die Nahrungsaufnahme – deshalb der Name “Universal-Genie”.
Neben deren Hauptfunktion sind sich auch antioxidativ, das heißt, es wird freier Sauerstoff im Körper gebunden, der für die Beschädigung gesunder Zellen verantwortlich ist.

Die genauen Mengenangaben, Inhaltsstoffe & Dosierrichtlinien der Nahrungsergänzungsmittel befinden sich hinten an der Dose aufgedruckt.

Sonstiges

Die vorangegangenen Beschreibungen der Vitamine und Mikronährstoffe sind nur ein kleiner Überblick, bei näherem Interesse empfehle ich die Einträge auf Wikipedia.